Freitag, 19. November 2010

enttäuscht

Ich kann gar nicht sagen wie enttäuscht ich bin. Vor etlicher Zeit ist der Google-Streetview-Wagen an uns vorbeigefahren. Auf dem Weg zu einem Ausstellungsaufbau in Tennenlohe. Seitdem habe ich mich soo darauf gefreut, mich in Google Streetview wiederzusehen. Leider ist das betreffende Teilstück mit einer Winteraufnahme versehen worden. Wenigstens ist unsere Wohnung in Fischbach drin:


Größere Kartenansicht

Also: Deutschland ist nun endlich mit Streetview befahrbar. Ich wünsche Euch mehr Glück als ich hatte.

Euer trauriger

André Debus

Kommentare:

Axel hat gesagt…

boah ey das ist ja mal ein anwesen ..

André Debus hat gesagt…

lohnt sich einzubrechen, das Fenster steht schon offen

Warst Du noch nie bei uns?